Werde unser Fan bei Facebook !       Folge uns auf Twitter !                                       Online Informations- und Nachrichtenportal für Haltern am See und Umgebung   

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Rathaus-Öffnungszeiten nach den Feiertagen

Haltern am See. Die Stadtverwaltung Haltern am See bleibt in der Zeit vom 24. bis 28. Dezember 2014 geschlossen. Das bedeutet, dass die Verwaltung grundsätzlich montags und dienstags, 22./23. und auch 29./30. Dezember geöffnet ist. Geschlos- sen  ist die Verwaltung am Freitag, 02. Januar. Allerdings gibt es auch diverse Aus- nahmen:

Das Standesamt ist am Montag, 29. Dezember, geschlossen, am Dienstag, 30. Dezember ist es von 8.30 bis 13.30 Uhr geöffnet, am Freitag, 02. Januar, ist es geschlossen. Der Wertstoffhof an der Annabergstraße ist am Freitag und Samstag, 02./03. Januar, zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr, Samstag von 8.30 bis 13.30 Uhr. Die Stadtbücherei ist vom 22. Dezember bis einschließlich 06. Januar geschlossen. Das Jobcenter hat am 02. Januar einen Notdienst eingerichtet. Er ist von 10.00 bis 12.00 Uhr erreichbar. Durchgehend besetzt sind natürlich die Feuerwache und der Rettungsdienst sowie der Winter- dienst im Baubetriebshof.



Anzeige


A 43: Sperrung im Autobahnkreuz Recklinghausen

Haltern am See. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt ab Donner- stag, 11. Dezember, um 19.00 Uhr bis voraussichtlich Dienstag, 23. Dezember, im Autobahnkreuz Recklinghausen die Tangente von der A 2 auf die A 43 in Fahrtricht- ung Münster.


Anzeige


DVD gibt Jubiläumsjahr wieder

Haltern am See. Das ist eine tolle Anregung für ein Weihnachtsgeschenk! So rea- gierte Bürgermeister Bodo Klimpel am Freitag, als ihm Vertreter des Medienvereins eine DVD mit 18 Filmbeiträgen aus dem Jubiläumsjahr der Stadt Haltern am See  überreichten. Die DVD hat eine Länge von insgesamt 53 Minuten und ist in der Buchhandlung Kortenkamp und bei der Halterner Zeitung für 15,- Euro  zu erwerben.

Georg Nockemann, Hans Deckenhoff und Erich Kehrel haben zwischen Februar und November dieses Jahres die unterschiedlichsten Aktionen mit der Kamera begleitet und die jeweiligen Filme nun zu einer umfangreichen Zusammenfassung geschnit- ten.

Inhaltlich geht es unter anderem um den Festakt zum Stadtjubiläum am 3. Februar, um die Lasershow auf dem Marktplatz im März, um den Rathaus-Anstrich und das Seefestival im Mai, um das Geburtstagsfest im  Juni, um die Römertage im Septem- ber bis hin zum Nikolausmarkt im November und Dezember.

Wie wichtig es ist, solche Filme zu erstellen und zu archivieren, wird spätestens beim nächsten Jubiläum deutlich, erklärte Bodo Klimpel. Ich war ganz angetan zu sehen, was 1989 zur 700-Jahr-Feier in dieser Stadt alles auf die Beine gestellt worden ist. Deshalb bedankte sich der Bürgermeister bei den Vertretern des Medienvereins, die aus seiner Sicht eine überaus wichtige Arbeit geleistet haben.

Das Geld aus dem Verkauf wird der Medienverein nutzen, Kosten für Ausrüstung und notwendige Reparaturen zu decken.


Anzeige


Players Night 2014

Haltern am See. Sportfreunde und Fußballfans feiern am 20.12.2014 im Lakeside Inn am Stockwieser Damm  wieder die traditionelle "Players Night". Organisiert wird die Jahresabschlussparty vom TuS Haltern am See. Karten zum Preis von 8,00 Euro pro Person (Mindestalter 21 Jahre)  gibt es nur im Vorverkauf an folgenden Stellen:

Stadtagentur/Altes Rathaus, Markt 1
Buchhandlung Kortenkamp, Lippstr. 2
Geschäftsstelle TuS Haltern, Ernst-August-Schmale-Platz 1

Traditionell feiert der TuS Haltern am See zusammen mit Spielern, Mitgliedern, Freunden, Sponsoren und Fußballfans aus der Region den Jahresabschluss. Die Erlöse aus der Veranstaltung fließen in die "Talentschmiede" - die Jugendabteilung des TuS Haltern. Alle Infos finden Sie im Internet unter: Bitte hier anklicken !


Anzeige


Uli Masuth: "Und jetzt die gute Nachricht"

Haltern am See. Ein feiner Herr in schwarzem Anzug, so stellt man sich einen Organisten vor, der zum Lobe des Herrn irgendwo da oben in der Kirche an der Orgel präludiert. Aber Uli Masuth, der tatsächlich eine lange Zeit in seiner Heimat- stadt Organist war und  inzwischen auf den Kabarettbühnen Deutschlands und der Schweiz unterwegs ist, hat eine schwarze Seele und produziert schwarze Pointen. Er  gastiert am 05. Februar 2015 um 20.00 Uhr im TRIGON.

Wie gut, dass er sich nicht weiterhin im Halbdunkel seiner Orgelempore versteckt hält, sondern seine Seelsorge nun darin besteht, im Scheinwerferlicht sein Publi- kum zu unterhalten. Die Presse schrieb: Uli Masuth nutzt nicht nur den “Degen” Ironie, sondern auch das mächtige Schwert “Sarkasmus”, sein Stil ist ziel- und treffsicher, geistvoll und respektlos auf erstaunlich hohem Niveau. Ein charmanter Boshaftigkeitenplauderer, der die Lachmuskeln seines Publikums zu strapazieren weiß.

“Und jetzt die gute Nachricht” heißt sein viertes Soloprogramm. Der Titel mag ver- wundern, erwartet man von einem Kabarettisten ja nun wirklich alles, nur eines nicht “Die gute Nachricht”. Gibt´s s überhaupt gute Nachrichten, in einer Fülle, dass man damit ein Abendprogramm bestreiten kann? Und wenn, kann man mit “Der guten Nachricht” Menschen zum Lachen bringen? Masuth behauptet: Ja! Allerdings, bei Masuth lachen Sie anders: ohne Schadenfreude, ohne Reue, und - ganz wichtig in Zeiten von Ressourcen-Knappheit - Sie lachen nachhaltiger.

Der Vorverkauf startete bereits am 05. Dezember 2014 im Alten Rathaus.


Anzeige


Bücherei öffnet an jedem ersten Samstag im Monat

Haltern am See. Ab Januar 2015 gibt es Änderungen bei den Öffnungszeiten in der Stadtbücherei: Sie wird künftig nur noch an allen ersten Samstagen im Monat von 9 bis 12.30 Uhr die  Türen öffnen. Das erklärte Büchereileiter Bernd Köster am Dien- stagabend in der Sitzung des Schule-, Sport- und Kulturausschusses. Köster begründete diese Änderung damit, dass die seit April 2013 gültige Regelung “an jedem Samstag außerhalb der  Ferien für zwei Stunden”“ aus finanziellen Grün- den nicht mehr haltbar  sei. Seit dieser Zeit wurde in der Bücherei festgehalten, wie groß das  Interesse in der Bevölkerung war, samstags Bücher oder andere Medien  auszuleihen.

Ergebnis: Durchschnittlich kamen an jedem Samstag 31 Personen, die  Hälfte von ihnen war zwischen 18 und 63 Jahre alt€, also potenzielle  Berufstätige, denen man diese Möglichkeit bieten wollte. Diesem Punkt  steht die Wirtschaftlichkeitsrechnung der Samstagsöffnungszeiten  gegenüber. Die Kosten für die Samstagöffnung liegen bei rund 10.000 Euro pro Jahr. Köster: “Wenn zudem die schon beschlossenen Stellenreduzierungen greifen, wären die Samstagsöffnungszeiten auch in der jetzigen Form schon deshalb nicht mehr möglich.” Mit der Kompromisslösung, einmal pro Monat samstags zu öffnen, will die Bücherei auch künftig den Nutzern  dies ermöglichen und ebenso die Finanzierung sicherstellen.


Anzeige


Neue Fahnen eingetroffen

Haltern am See. Die von der Stadt Haltern am See herausgegebenen Fahnen in den Stadtfarben mit dem Wappen waren von Bürgern der Stadt, Campern, Wohn- mobilfahrern, “Weltenbummlern”,  Seglern und vielen anderen heiß begehrt und bereits kurz nach den Sommerferien restlos vergriffen. Jetzt ist wieder eine Lieferung  eingetroffen. Die Fahne ist in der Größe von ca. 80 cm x 150 cm, ideal  für einen Fahnenmast, zum Preis von zehn Euro pro Stück in der Stadtagentur im Alten Rat- haus erhältlich.


Anzeige


Kindergartenplatz für Ihr Kind mit Behinderung ?

Haltern am See.
Die Frage nach dem richtigen Kindergartenplatz für das nächste Kindergartenjahr beschäftigt bereits jetzt viele Eltern. Vor allem für Eltern von Kindern mit Behinderung stellt sich die Frage, wo ihre Kinder bis zum Schulbeginn betreut und gefördert werden sollen. Vielen Eltern ist nicht bekannt, dass ihr behindertes Kind auch im Kindergarten „nebenan“ betreut werden kann. In Westfalen-Lippe werden derzeit in 2.863 Kindertagesstätten etwa 7.800 behinderte Kinder integrativ betreut, das sind rund 80 Prozent aller Kinder mit Behinderung, die in Regelkindergärten betreut werden. In diesen Einrichtungen unterstützt zusätzliches Personal die Erzieherinnen und sorgt dafür, dass die Kinder mit Handicaps die Unterstützung bekommen, die sie benötigen. Außerdem ist eine Zusammenarbeit mit niedergelassenen Therapeuten möglich. In jedem Falle empfiehlt es sich für Eltern, sich schon jetzt nach einem Kindergartenplatz umzusehen und das Kind in der Einrichtung ihrer Wahl anzumelden. Je früher die Anmeldung erfolgt, desto passgenauer kann für das behinderte Kind ein Platz gefunden werden. Auch für die Jugendämter in Westfalen-Lippe, die „ihre“ Kinder 2015 versorgen wollen, ist eine frühzeitige Anmeldung notwendig, um bedarfsgerecht planen zu können.

Der Vorteil dieser gemeinsamen Erziehungs- und Betreuungsform liegt auf der Hand: Kinder lernen im wohnortnahen Kindergarten Spielkameraden aus der Nachbarschaft kennen. Außerdem kommen die Familien miteinander in Kontakt. Viele solcher Tageseinrichtungen, die Kinder mit und ohne Behinderung betreuen, arbeiten mit jahrelanger positiver Erfahrung in diesem Bereich. Das Halterner Jugendämter kann Auskunft darüber geben, in welchen Regeleinrichtungen Plätze frei sind. Das gilt auch für Plätze in speziellen, heilpädagogischen Einrichtungen. Für diese Einrichtungen ist eine möglichst frühe Anmeldung besonders wichtig, da die begrenzten Plätze den Kindern mit besonderen Förderbedarfen vorbehalten sind. Im Bereich Familie und Jugend stehen Klaus Sakowitz, 02364- 933 - 246, und Kathrin Uhlenbrock, 02364- 933 - 210, als Ansprechpartner zur Verfügung.


zum Seitenanfang


Anzeige

Donnerstag ungemütlich und immer wieder Regen bei Tageshöchstwerten von 12 Grad.

Freitag regnerisch bei Temperaturen
um 11 Grad.

Veranstaltungen

 Veranstaltungstipps
und Informationen finden Sie in unserem Terminkalender.

Werbung bei WIH

Werben bei
Wir-in-Haltern.de

Alle Infos & Preise
finden Sie HIER !