Werde unser Fan bei Facebook !       Folge uns auf Twitter !                                       Online Informations- und Nachrichtenportal für Haltern am See und Umgebung   

Anzeige

Anzeige

Ein harter Kerl im Tal der Tränen

Haltern am See./NRW. Carlos bewegt die Leser mit seinem beispielhaften offenen Werk im Umgang mit Gefühlen, die in den Augen vieler Menschen so leicht zu  kontrollieren sind. "Reiß dich doch zusammen!". Carlos stellt sich den Tabus unserer Zeit, reißt nicht sich zusammen, sondern Mauern ein. Er durchbricht die  Mauern seiner Gefühlswelt und gibt dem Leser einen schonungslosen Einblick in die Psyche eines Mannes. Carlos findet Worte für all jene, die noch in Ihren Mauern gefangen sind und macht es sich zur Aufgabe, aufzuklären, enttabusieren und wacher zu machen im Umgang mit diversen Gefühlen sowie den Menschen mit Handycap. Ein gebrochenes Bein kann man sehen, eine psychische Behinderung jedoch nicht.

Depressionen-Burn Out- Borderline "Ein harter Kerl im Tal der Tränen" ist der Titel seiner Biografie, abgeleitet durch das typische Weltbild, “Harte Schale weicher Kern” Carlos´ Buch dient zur Inspiration -  Anregung - Nachdenken, ehrlich und tief, schauen Sie, was dieses Buch in Ihnen berührt. Wahrheit, Ehrlichkeit, Motivation, Antrieb, Leben, hat sich Carlos auf die Brust geschrieben und reist mit seinem Werk quer durch Deutschland und hält Vorträge in zahlreichen psychosomatischen Kliniken. Carlos schenkt, Kraft, Mut, Zuversicht und Hoffnung für alle Betroffenen, derer Angehörige und wirbt mit seiner Intention für mehr Menschlichkeit.

Besuchen Sie seine Homepage unter: www.carlosmilk.de. Sie finden ihn auch in zahlreichen sozialen Netzwerken. Demnächst wird Carlos Milk  auch zu einer Lesung nach Haltern am See kommen. Wir werden zeitnah darüber berichten.


Anzeige


Stimmen Sie für Halterner Band bei WDR 4 ab

Bestes Karnevalslied 2014/2015 gesucht

Haltern am See.
Die Halterner Band “Kraut & Rübe” könnte diese Woche die Abstimmung über das beste Karnevalslied 2014/2015 beim Radiosender WDR4 gewinnen. Unter den 44 neuen und närrischen Sessionstiteln, für die bei der Aktion “Jeck Duell” Stimmen abgegeben werden können, ist die Halterner Band mit dem Lied “Karneval im Land” dabei. Stimmen Sie jetzt für “unsere Jungs” im Internet ab unter www.wdr4.de


Anzeige



Karnevalsparty im Lakeside Inn

Haltern am See. Am Karnevalssamstag und Valentinstag, 14. Februar 2015, wird es im Lakeside Inn wieder bunt! Der TUS  Haltern feiert mit Sportlern, Freunden und allen, die Spaß am Karneval mit Kostümierung haben eine große Party. Karten zum Preis von 10,- Euro  sind im Vorverkauf ab sofort erhältlich in der Stadtagentur.

Kostüme sind ausdrücklich erwünscht. Mindestalter: 21 Jahre. Weitere Infos finden Sie im Internet unter: www.lakesideinn.de


Anzeige


KlassikTour von Haltern an die Ruhr

Haltern am See. Ab Februar gibt es drei neue Termine für die Klassikfreunde. Dies- mal geht es zur Philharmonie nach Essen, "Requiem für Mozart", ins Opernhaus Dortmund zum "Rosenkavalier" und ins Konzerthaus Dortmund, wo das Orchestre de Paris unter dem  Dirigenten “Paavo Järvi" zwei Werke mit großen Emotionen präsentiert.

Am 05. Februar steht in der Philharmonie Essen das geheimnisvolle "Requiem" von Mozart auf dem Programm, das er auf seinem Totenbett komponiert hat und das andere Komponisten vollendet  haben.  Am 28. Februar folgt die burleske Oper "Der  Rosenkavalier" von Richard Strauss in einer neuen Inszenierung mit einer hoch- karätigen Besetzung im Opernhaus Dortmund.  Mit dem Top-Konzert des Orchestre de Paris, die das fulminante Klavierkonzert von Edvard Grieg und die Symphonie Nr. 5 von Peter Tschaikowsky unter dem Dirigenten Paavo Järvi zu Gehör bringen, endet dann am 21.03. die Klassiktouren-Saison im Konzerthaus Dortmund.

Kartenbestellungen (nur schriftlich) werden ab Freitag, den 09. Januar 2015 von Babsy Deckers in der Stadtagentur im Alten Rathaus entgegen genommen. Formu- lare können auch direkt in der Stadtagentur ausgefüllt werden.


Anzeige


Bürger reinigen am 21. März ihre Stadt

Haltern am See. Immer wieder kann man auch im weiträumigen Halterner Stadt- gebiet feststellen, dass Verunreinigungen, wilde Müllkippen, Grünabfälle und vieles mehr rücksichts- oder gedankenlos in der Landschaft hinterlassen werden.  Anzieh- ungskraft und Image von Haltern am See stehen in engem Zusammenhang mit seiner Aufenthaltsqualität und Attraktivität. Atmosphäre und optische Eindrücke spielen dabei ebenso eine Rolle wie Sauberkeit und Sicherheit.

Achtlos weggeworfenes Papier, Plastikflaschen, Pappschachteln, Dosen, Zigaretten kippen, Kaugummis, Glasscherben und Lebensmittelreste schaden nicht nur dem Stadtbild, sie sind zudem vielen Bürgerinnen und Bürgern ein Ärgernis. Als zusätz- liche Aktivität, die zur Sauberkeit der Stadt beiträgt und damit Lebensqualität und  Sicherheitsgefühl der Bürger verbessert, wurde bereits im Jahr 2004 die Aktion “Sauberes Haltern am See” ins Leben gerufen.

Seitdem beteiligen sich immer mehr Bürgerinnen und Bürger an dem Aktionstag, um z. B. Grün- und Parkanlagen, Schul- und  Kindergartengelände und Teile der Innenstadt von Unrat zu befreien. Nach vollbrachter Arbeit konnten sich die Umwelt- aktivisten bei einer Helferparty auf dem Gelände des Baubetriebshofs an der Annabergstraße  stärken. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Auch in diesem Jahr soll wieder ein Aktionstag durchgeführt werden. Bürgermeister Bodo Klimpel ruft Vereine, Verbände, Parteien, Schulen, Kindergärten, Gruppen und Einzelpersonen dazu auf, sich am Samstag, 21. März, an dieser Aktion zu beteiligen. Interessierte Gruppen und Einzelpersonen können sich schon jetzt den Termin vormerken und sich auch anmelden: Und zwar im Baubetriebshof bei Herrn Norbert Bornemann unter der Rufnummer 02364 - 933-480.


Anzeige


Telefonische Terminvergabe in der Rentenstelle

Haltern am See. Die Stadtverwaltung macht  darauf aufmerksam, dass ab Januar 2015 telefonisch Termine für die Aufnahme von Rentenanträgen oder Anfragen in sonstigen  Rentenversicherungsangelegenheiten bei der örtlichen Rentenstelle im  Rathaus, Dr.-Conrads-Str. 1, Erdgeschoss, E.05, vergeben werden.

Erstmalig können seit Donnerstag,  8. Januar 2015,  unter der Rufnummer 02364- 933-219 freie Termine erfragt  werden. Diese neue Regelung lässt das bisherige Verfahren mit der Ausgabe von Terminkarten an den Beratungstagen (Dienstag und Donnerstag) ab.  Sofern nur Unterlagen ein- oder nachgereicht werden müssen, können  hierzu die offenen Sprechzeiten am Dienstag und Donnerstag von 11.30 bis 12.00 Uhr. Darüber hinaus können Auskünfte direkt bei der Deutschen  Rentenver- sicherung in Münster unter der kostenlosen Service-Nummer  0800-100048011 eingeholt werden.


Anzeige


Neues im LWL-Römermuseum

Haltern am See. Informativ und kreativ sind  die neuen Veranstaltungen im LWL- Römermuseum im ersten Halbjahr 2015. Lassen Sie sich in römischer Begleitung durchs Museum führen oder lernen Sie kochen wie die Legionäre, entdecken Sie den Römerpark Aliso, greifen Sie mit den Kindern zur Spitzhacke und lassen sich als Grabungshelfer ausbilden.

Es sind wieder viele interessante  Veranstaltungen konzipiert worden. Rundgänge, Workshops, Kinderferienprogramme und vieles mehr lassen die Zeit der Römer  Wirklichkeit werden.

Natürlich bietet das LWL-Römermuseum auch barrierefreie Angebote, wie Führ- ungen mit einem Gebärdensprachendolmetscher oder einen Tag der Sehbehin- derten. Lassen Sie sich von den Römern begeistern und besuchen Sie das LWL- Römermuseum  im 1. Halbjahr 2015!

Das Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm ist ab sofort im LWL-Römer- museum und bei der Tourist-Information im Alten Rathaus kostenlos erhältlich. Weitere Informationen sind im Internet unter: Bitte hier anklicken !


Anzeige


Ihre Konzerte gelten als „Live-Ereignis“

Brings kommen am 17. April 2015 in die Stadthalle

Vest./Datteln. Keiner schwitzt lauter, keiner verausgabt sich sichtbarer: Mit ihrer energiegeladenen Bühnenperformance gelten die Mannen um die Bandgründer Peter und Stephan Brings als Live-Ereignis. Dies gilt auch für den Auftritt am Freitag, 17. April 2015, wenn Brings auf Einladung des Kulturbüros um 20.00 Uhr zum ersten Mal in der Dattelner Stadthalle gastieren.

Weit über den Karneval hinaus gehören sie auf bundesweiten Tourneen und Festi- vals wie „Rock am Ring“ zu den populärsten Bands mit kölscher Mundart. Mit ihrem  Geburtstagskonzert zum 20-jährigen Bestehen im Sommer 2011 vor über 45.000 Besuchern im Kölner Rheinenergiestadion schrieben sie Stadtgeschichte. Es gibt wohl keine Band im deutschsprachigen Raum, die ihre Konzertbesucher fühlbarer und unmittelbarer an ihrer Musik teilhaben lässt. Dabei verstehen Brings es aufs Beste, Zigeunermusik und Polkas nahtlos in ihre Musik einzubauen und mit der Wucht von Rockmusik zu verstärken. Natürlich freuen wir uns auf den Superhit „Superjeilezick“, originelle Coverversionen von „Man müsste noch mal 20 sein“ oder „Nur nicht aus Liebe weinen“ ebenso wie auf „Poppe, Kaate, Danze“  und „Su lang mer noch am Lääve sin“ und weiteren Hits. Eintrittskarten gibt es zum Preis von 21,- Euro zuzüglich Gebühren. Weitere Infos erhalten Sie unter: Bitte hier anklicken !


Anzeige


Informationen für Wiedereinsteigerinnen

Haltern am See. Franziska Steverding-Waterkamp, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Haltern am See macht auf ein Angebot der Arbeitsagentur Recklinghausen aufmerksam: „Zurück in den Beruf“ heißt das Motto in der Arbeitsagentur, die in jedem Monat eine Informationsveranstaltung in Recklinghausen, Görresstraße 15, anbietet. Und zwar an diesen Terminen: 14. Januar, 4. Februar,  4. März, 1. April, sowie am 3. Juni und 15. Juli. Interessierte können an den Tagen die Gruppen- beratung der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt nutzen.

Wer möchte, kann sich mit Arianne Hohengarten, Telefon 02361-401348 in Verbin- dung setzen. Einzelberatungen erfolgen hier jedoch nicht. Interessierte Frauen, auch potenzielle Existenzgründerinnen, die ihre persönliche Situation klären wollen, wenden Sie sich an Franziska Steverding-Waterkamp, Telefon 02364-933341, um einen Termin zu vereinbaren.

Existenzgründer/innen haben alternativ auch die Möglichkeit direkt ein Termin mit dem Unternehmensberater und Diplom Volkswirt Dirk Mackenbrock zu verein- baren. Das Erstgespräch ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Herr Mackenbrock ist regelmäßig in Haltern am See, um auch für Sie vor Ort da zu sein. Sie erhalten Antworten auf Ihre individuellen Fragen und Hilfestellungen in jeglicher Form. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.mackenbrock.net


zum Seitenanfang


Anzeige

Montag bewölkt und regnerisch bei Temperaturen um 6 Grad.

Dienstag ein Mix aus Sonne und Wolken bei Tageshöchstwerten von 5 Grad.

Veranstaltungen

NEUE TERMINE für 2015 eingetroffen !
NEUE TERMINE für 2015 eingetroffen !

 Veranstaltungstipps
und Informationen finden Sie in unserem Terminkalender.

Anzeige

Werbung bei WIH

Werben bei
Wir-in-Haltern.de

Alle Infos & Preise
finden Sie HIER !