Werde unser Fan bei Facebook !       Folge uns auf Twitter !                                         

Anzeige

Anzeige

Anzeige


36. Heimatfest vom 04.09. - 06.09.2015

Haltern am See. Seit Jahren schon findet das Heimatfest immer am ersten Wochenende im September statt. Zahlreiche Künstler und Bands treten auf verschie- denen Bühnen in der Stadt und im Park auf. Viele Stände laden zum Stöbernein. Samstag und Sonntag präsentieren heimische Künstler in dekorativen Markt- ständen im Gantepoth ihre selbst geschaffenen Kunstwerke. Ein Künstler- und Bauernmarkt im Disselhof ergänzt das Angebot.

Die Geschäfte sind am Samstag bis 18.00 Uhr  und am Sonntag von 13.00 - 18.00 Uhr geöffnet. Eine Kirmes auf dem Kärntner Platz rundet das ganze Angebot ab. Einen Fahrradparkplatz finden Sie am Gänsemarkt in der Innenstadt.


Anzeige



Eltern melden Erstklässler an

Haltern am See. Das neue Schuljahr hat gerade begonnen und schon gilt es, die Vorbereitungen für das nächste  Schuljahr zu treffen. So teilt die Stadtverwaltung mit, dass für alle Kinder, die in der Zeit vom 1. Oktober 2009 bis zum 30. September 2010 geboren sind, am 1. August 2016 die Pflicht zum Besuch der Grundschule  beginnt. Kinder, die nach dem 30. September 2016 das sechste Lebensjahr vollenden, können auf Antrag der Erziehungsberechtigten zu Beginn des kommen- den Schuljahres in die Grundschulen aufgenommen werden, wenn sie die für den Besuch  erforderlichen körperlichen und geistigen Voraussetzungen besitzen und in ihrem sozialen Verhalten ausreichend entwickelt sind (§ 35  Schulgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen).

Die Grundschulen der Stadt Haltern am See nehmen in der Zeit vom 21. bis 25. September die Anmeldungen entgegen. Die Erziehungsberechtigten in der Stadt Haltern am See werden gebeten, ihre schulpflichtig werdenden Kinder (einschl. der bisher vom Schulbesuch zurückgestellten Kinder) sowie Kinder, die auf Antrag ein- geschult werden sollen, in einer Grundschule unter Vorlage des Familienstamm- buches anzumelden. Eine Anmeldung ist nur an einer Schule möglich.

Die Verwaltung hat alle Erziehungsberechtigen, deren Kinder im vorgenannten Zeitraum geboren sind, angeschrieben und auf die Informationsveranstaltungen, die die Grundschulen durchführen, hingewiesen. In diesen Informationsveranstalt- ungen wird über das weitere Verfahren der Einschulung durch die jeweils zustän- dige Schulleitung der Grundschule informiert. Weiterhin wird in der Marienschule am 8. September ein “Tag der offenen Tür”  von 10.00 bis 11.30 Uhr angeboten.  Sollten Erziehungsberechtigte noch weitere Informationen benötigen, können sie sich in der Verwaltung unter der Telefonnummer 02364 933-198  melden.

Hier die einzelnen Termine für die Infoveranstaltungen für die Schulneulinge der Grundschulen: Grundschulverbund Freiherr-von-Eichendorff-Schule: 15. Septem- ber um 20.00 Uhr  (Eichendorff-Schule), Alte Ringstr. 25, Telefon 12686, Schulleiter-  in Frau Jung und an der Martin-Luther-Schule, Hennewiger Weg 18, Telefon  14204,Schulleiterin Frau Klapheck. Grundschulverbund Grundschule Sythen: 15. Septem- ber um 20.00 Uhr (GS  Sythen),Mosskamp 27, Telefon 6248, Schulleiter Herr Hate- bur, sowie in der Grundschule Lavesum, In der Groll 5, Telefon 6248, Schulleiter Herr Hatebur. Lambertusschule Lippramsdorf: 10. September um 19.30 Uhr,  Erzbischof-Buddenbrockstr. 1, Telefon 02360 372, Schulleiterin Frau  Baumschäfer. Grundschule Hullern: 14. September um 19.30 Uhr, Schulstr. 4, Telefon 2295, Schulleiter Herr Bielefeld. Marienschule : 17. September um 19.30 Uhr, Sixtusstr. 22a, Telefon  108868, Schulleiterin Frau Ploner. Silverbergschule: 16. September um 19.30 Uhr, Germanikusstr. 32, Telefon 4210, Schulleiterin Frau Beher. Dachsbergschule Flaesheim : 14. September um 19.30 Uhr, Zum Dachsberg 8, Telefon 4707, Stellv. Schulleiterin Frau Hatebur.


Anzeige


Stadt sucht Wohnungen für Flüchtlinge

Haltern am See. Die stark wachsende Zahl an Flüchtlingen sorgt auch in der Halter- ner Stadtverwaltung für  immer mehr Probleme, die Menschen angemessen unter- zubringen. Eine Möglichkeit soll erneut verstärkt werden: Die Stadtverwaltung bittet  Privatpersonen, ihre Mietwohnungen anzubieten. Denkbar sind ebenso  leer- stehende Gebäude, die vielleicht sogar in naher Zukunft abgerissen  werden und einem Neubau weichen sollen.

Solange diese Häuser bzw. Wohnungen aber noch über die notwendigen Installa- tionen verfügen, können sie gern auch  zeitlich befristet für diese Wohnzwecke vermietet werden. Interessierte können sich melden bei Helmut Lampe, Telefon 02364  933-230, Mail: Helmut.Lampe@haltern.de; Michael Schniederjan, 02364  933-250, Mail: Michael,Schniederjan@haltern.de; oder bei Hermann  Neukirchen, 02364 933-220; Mail: Hermann.Neukirchen@haltern.de


Anzeige


Hörbehinderte buchen TaxiBus

Haltern am See. Die Vestische reagiert auf  Anregungen von hörbehinderten Fahr- gästen aus Haltern am See. Ein hörbehinderter Bürger hatte in der Sprechstunde von Bürgermeister Bodo Klimpel darauf aufmerksam gemacht, von der Nutzung der TaxiBusse ausgeschlossen zu sein, da der Fahrtwunsch bislang telefonisch ange- meldet werden muss. Den Wunsch nach einem barrierefreien Zugang gab Bodo Klimpel an das Nahverkehrsunternehmen weiter, das jetzt einen Online-Zugang via Internet einrichtete.

Das begrüßte der Bürgermeister sehr. Über diesen Weg wird die TaxiBus-Bestell ung und damit auch die Teilhabe am öffentlichen Leben für gehörlose Menschen wesentlich vereinfacht. So profitieren von dieser Anregung nun alle Kunden im Bereich der Vestischen und des VRR.

Das System ist kinderleicht zu bedienen, versicherte Martin Schmidt, Geschäfts- führer der Vestischen, bei der Vorstellung des neuen Online-Service. Unter www.vestische.de  findet der Fahrgast bereits auf der Startseite die Fahrplanauskunft der Vestischen. Dort gibt er seinen Fahrtwunsch ein. Ist das Ziel über eine TaxiBus- Verbindung oder per AnrufsammelTaxi erreichbar, erscheint der Button “Fahrt buchen”. Per Mausklick öffnet sich eine übersichtliche Eingabemaske, über die der Fahrgast per Pulldown-Menü alle weiteren Angaben wie die Anzahl mitreisender Personen sowie die Mitnahme eines Kinderwagens, eines Rollators oder eines Rollstuhls angibt. Jetzt kann der Fahrtwunsch noch über dem Menüpunkt “buchen” abgeschickt werden und der TaxiBus kommt zum gewünschten Zeitpunkt zur angegebenen Einstiegshaltestelle.

Jede Buchung wird schriftlich per E-Mail bestätigt. Voraussetzung ist lediglich eine einmalige Online-Registrierung, so Martin Schmidt.  Diese ist erforderlich, weil der Kunde dann sofort eine Buchungsbestätigung per Mail bekommt und so auch überprüfen kann, ob er die richtigen Daten eingegeben hat. Notfalls kann er ansonsten die gebuchte Fahrt auch wieder stornieren.


Anzeige


Ex-Genesis Sänger Ray Wilson gastiert in Haltern

Vorverkauf startet am 06.07.2015

Haltern am See. Wir freuen uns darüber, dass es uns in Zusammenarbeit mit Anders Welt Event gelungen ist, Ray Wilson in unsere schöne Seestadt zu locken. Gemeinsam mit seiner Band wird er am Samstag, den 19. März 2016 im Treibsand Genesis-Hits, aber auch eigene Songs, zum Besten geben. Sie dürfen sich auf einen musikalischen Abend der Extraklasse freuen.

Der Vorverkauf startet am Montag, den 06.07.2015. Tickets können Sie bei uns per Email oder telefonisch unter 02364 - 6048276 zum Preis von 26,- Euro zzgl. Versandkosten erwerben.

Weitere Informationen über Ray Wilson erhalten Sie im Internet unter
www.raywilson.net


Anzeige


Baden und Parken am Silbersee II - Informationen

Haltern am See. Die sommerlichen Temperaturen laden zum Baden am Silbersee II ein. Aufgrund der Beliebtheit des Badesees und des damit verbundenen erhöhten Verkehrsaufkommen, kommt es hin und wieder zu Komplikationen beim Parken. Hier ein paar wesentliche Informationen:

Das Ordnungsamt der Stadt Haltern am See stellt täglich zwei Mitarbeiter ab, die vor Ort eingesetzt sind. Die An- und Abfahrten auf dem Silberseeparkplatz werden von der Sicherheitsfirma Louis Security überwacht. Am Silbersee II stehen 2.500 Parkplätze zur Verfügung.

Ist der Parkplatz am Silbersee voll, kann zusätzlich bei Bedarf der Parkplatz am Prickingshof genutzt werden. Die Polizei sperrt dann die Zufahrt zum Silbersee ab. Der Verkehr wird durch entsprechende Beschilderung zum Prickingshof gelenkt.

Das Unternehmen Vestische Straßenbahnen fährt mit seiner Bus-Linie 273 stündlich vom Bahnhof Haltern bis zum Silbersee II. An Wochenenden werden, je nach Bedarf, zusätzliche Einsatzwagen eingesetzt. Für die Fahrt mit dem Bus muss man die Preisstufe A lösen. Jede Fahrt kostet für Erwachsene 2,60 Euro und für Kinder 1,60 Euro.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter: www.silbersee-haltern.de


Anzeige


Fahrgastschiff Möwe kreuzt über den See

Haltern am See. “Eine Seerundfahrt, die ist lustig...!”€ Auch eine Rundfahrt auf dem Halterner Stausee ist bei jedermann beliebt. Bis zum 25.10.15 kreuzt das kleine,  weiße Motorschiff wieder stündlich von verschiedenen Anlegestellen.  Vorbei an Haus Niemen, der Vogelinsel, der Stadtmühlenbucht mit Segelboothafen und am Strandbad bietet eine Rundfahrt ungeahnte Einblick in die idyllische Natur aus der Bootsperspektive.

TIPP für Gruppen: Kombinationsangebote der Seerundfahrt mit einem Kaffee-  gedeck oder Imbiss erfragen Sie bitte bei der Stadtagentur, Telefon  02364/933-365 oder -366 oder schauen Sie auf der städtischen Homepage. Fahrscheine erhalten Sie auf dem Schiff oder für Gruppenreservierungen direkt beim Kapitän, Telefon 02364/9558103.


Anzeige


Spendenkonto für die Opfer des Flugzeugunglücks

Haltern am See. Viele Anfragen zu einer Möglichkeit, spenden zu können, erreichten auch die Stadtverwaltung Haltern am See. Wir möchten daher auf das Spendenkonto des Gymnasiums verweisen:

Empfänger: Joseph-König-Gymnasium, Kontodaten: Kontonummer: 68478, Bank- leitzahl: 426 513 15, IBAN: DE22 426 513 15 00000 68478, BIC: WELADED1HAT


Anzeige


zum Seitenanfang


Freitag ein Mix aus Sonne und Wolken bei Temperaturen um 21 Grad.

Samstag und Sonntag sommerlich warm bei Temperaturen bis 30 Grad.

 Veranstaltungstipps
und Informationen finden Sie in unserem Terminkalender.


Werben bei
Wir-in-Haltern.de

Alle Infos & Preise
finden Sie HIER !